Die Dirigenten der “Sängerlust”

Die Dirigenten der “Sängerlust”

  • 1888 – 1890: Kaufmann (Hochheim) gest. 1890
  • 1890 – 1890: Lehrer Klaus, gest. 1890
  • 1891 – 1892: Lehrer Ungeheuer, gest. 1892
  • 1892 – 1896: Lehrer Rembser
  • 1897 – 1902: In der Vereinschronik werden genannt: Schlosser (Hochheim) und Kohl (Flörsheim)
  • 1903: lt. Chronik Lehrer Schneider
  • 1904 – 1913: unbekannt
  • 1913 – 1924: Herpel (Hochheim)
  • 1924 – 1927: Lehrer Stahl (Bad Weilbach)
  • 1927 – 1932: Jakob Fischer (Mainz)
  • 1932 – 1933: Jos. Braun (Eddersheim)
  • 1933 – 1945: Zeit der Sängervereinigung
  • 1946 – 1950:  Jos. Braun (Eddersheim)
  • 1950 – 1959: Hans Hilsdorf (Mainz)
  • 1959 – 1965: Karl Wies (Mainz)
  • 1965 – 1970: W. Weber (Theater Wiesbaden)
  • 1970 – 1989: Karl Kohlhof (Camberg)
  • 1989 – 1991 Wolfgang Diefenbach (Niedernhausen)
  • 1991 – 1993: Christoph Hilfrich (Lindenholzhausen)
  • 1994 – heute: Hans Kaspar Scharf (Darmstadt) Männerchor
  • 1993 – heute: Ralf Venino (Wicker) Gemischter Chor
  • 2007 – 2009: Marc Eric Schmidt (Wicker) VocalTotal
  • 2016 – heute: Hans Kaspar Scharf (Darmstadt) inTakt